Für jede Anwendung das passende Sicherheitsprodukt

Die IT-Branche und die Geldwirtschaft sind zentrale Bereiche unserer Wirtschaft, die gegen kriminelle und terroristische Bedrohungen geschützt werden müssen. SÄLZER produziert für diese sensiblen Bereiche individuell abgestimmte Schutzkonzepte z.B. für den kontrollierten Eingang über Türschleusen, Eingangspforten, Schalterfenster für die Geldübergabe, Trennwände für Sicherheitsbereiche innerhalb des Gebäudes, Schranken, Barrieren oder Poller für die gesicherte Zufahrt zur Liegenschaft. Türe und Tore für Lager (cash-in-transit). Mechanische Absicherungen mit einbruch- und explosionshemmenden Fenstern, Türen oder Fassaden werden individuell mit Elektrotechnik kombiniert. Für die Betreiber von Notruf- und Serviceleitstellen bieten wir Alarmempfangszentralen nach EN 50518.

 
 

Unsere Produktpalette für Banken, Geldtransportunternehmen, Datacenter, Sicherheitsdienstleister

Aluminiumtüren
Stahltüren
Tür für Flucht- & Rettungswege
Stahlrohrrahmentür SECUFIRE®
Stahltore
Brandschutztüren
Schleusentüren
Waffenraumtüren/Hochsicherheitstür S4HS
Denkmalschutztüren
Aluminiumfenster
Fenster SECURON®
Schalterfenster & Pforten
Brandschutzfenster SECUFIRE®
Denkmalschutzfenster
Vorsatzfenster
Aluminiumglasfassade
Trennwände
Wachhäuser
Schranken
Barrieren
Poller
OXIR® Gitter
Lüftungslamellen
Glas- und Metallbau