SÄLZER Spende Dez 2013

Spende in Höhe von 5.000 € für Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder in  Marburg In den Stunden der Freude wollen wir auch an diejenigen denken, denen es nicht so gut geht. Deshalb hat Familie Sälzer in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke an Kunden und Mitarbeiter verzichtet und den Beitrag der "Elterninitiative für leukämie- und tumorkranke Kinder“ gespendet. Ihre Aufgabe sieht der Verein darin, die Patientenfamilien zu begleiten und zu unterstützen, z.B. mit Besuchen in der Klinik und zu Hause, in der Geschwisterbetreuung oder mit Fahrtkostenzuschüssen. Der Verein wird fast ausschließlich aus Spenden finanziert. Der Verein, vertreten durch Herrn Kreh und Frau Gründel, freuten sich sehr über die Spende.
Foto, Übergabe des Schecks, von links: Martin Kreh, Elke Sälzer, Marion Gründel und Walther Sälzer.
www.elterninitiative-kinderkrebs-marburg.de