SÄLZER Team

Am Mittwoch sind beim JP-Morgan Lauf in Frankfurt wieder mehr als 70.000 Läufer gestartet. Auch SÄLZER war mit Kollegen beim weltweit größten Firmenlauf wieder vertreten. Unternehmen aus 428 deutschen Städten sind angereist. Bei diesem Lauf (5,6 km) geht es erst in zweiter Linie um Sport, wichtiger sind Werte, die von den Unternehmen als erstrebenswert betrachtet werden: Teamgeist, Kommunikation, Kollegialität, Fairneß und Gesundheit. Über 253.000 € Spenden für den Behindertensport kamen zusammen. Die Veranstaltung wird in sieben Städten der Vereinigten Staaten, zwei europäischen Städten (London, Frankfurt) sowie Sydney (Australien), Singapur, Shanghai und Johannesburg (Südafrika) ausgetragen. Unser Team von links nach rechts: Stefan Lauer, Klaus Kosmitzki, Wolfgang Preis, Daniel Kornmann-Sack, Helmut Emmerich.