wz120312 ISO9001SÄLZER ist als eines der deutschlandweit ersten Unternehmen nach der neuen DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Das neue Zertifikat wird in den nächsten Tagen erwartet. Im Vergleich zur bisherigen Normfassung (Stand 2008) hat es einige Änderungen gegeben: So werden u.a. jetzt weniger dokumentierte Pflichtprozesse gefordert. Dafür wird jedoch an verschiedenen Stellen die Nachvollziehbarkeit stärker in den Fokus gerückt, z.B. bei der Ermittlung von Unternehmenskennzahlen. Die Kundenbewertungen für erbrachte Leistungen werden höher gewichtet, ebenso das Wissen und die Kompetenz der Mitarbeiter. Zudem spielt das Risikomanagement des Unternehmens eine größere Rolle als bisher. Geschäftsführer W. Sälzer bedankt sich bei allen Mitarbeiter/Innen für die tatkräftige Unterstützung. So konnte das „Upgrade“ auf die DIN EN ISO 9001:2015 ohne Abweichungen im Rahmen der jährlichen Auditierung durch den TÜV Hessen realisiert werden.