News

website 3Auf der traditionellen Betriebsversammlung am letzten Arbeitstag des vergangenen Jahres konnte Geschäftsführer Walther Sälzer wieder auf ein arbeitsreiches aber erfolgreiches Jahr zurückblicken. Insgesamt 23 neue Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wurden in 2019 eingestellt. Für den weiteren Expansionskurs seien auch für 2020 Neueinstellungen sowie Erweiterungen der Produktionsanlagen geplant, so Walther Sälzer.
Wie im Hause SÄLZER üblich, wurden auch dieses Jahr wieder Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Betriebswirt Reiner Ludwig, Prokurist und kaufmännischer Leiter von SÄLZER, feierte seine 25-jährige Betriebszugehörigkeit. Roland Beck startete ebenso vor 25 Jahren bei SÄLZER. Nach seiner Ausbildung als Metallbauer und Absolvierung der Technikerschule unterstützt er tatkräftig die Produktentwicklungen der Firma in der Abteilung F & E. Auf 10 Jahre Betriebszugehörigkeit blicken Svenja Fränzke, Abteilung Buchhaltung, Enrico Scheibel, Abteilung F & E, sowie Axel Ziegler aus der Fertigung. Alle drei absolvierten bereits ihre Ausbildungen als Industriekauffrau, Technischer Systemplaner bzw. Metallbauer bei SÄLZER. Walther Sälzer lobte die Jubilare für ihren Einsatz und ihre Zuverlässigkeit und bedankte sich für ihre Verbundenheit zum Unternehmen. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge wurden zwei SÄLZER Urgesteine in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet: Horst Kuche war über 53 Jahre im Regionaldienst in Hessen für SÄLZER aktiv und Hildegard Becker, die „gute Seele“ im Sekretariat, stand über 31 Jahre im Dienste des Traditionsunternehmens. Foto von links nach rechts: Walther Sälzer, Enrico Scheibel, Svenja Fränzke, Horst Kuche, Reiner Ludwig, Elke Sälzer, urlaubs- bzw. krankheitsbedingt abwesend: Hildegard Becker, Roland Beck, Axel Ziegler.

International Security Expo 2019
Auch in diesem Jahr war SÄLZER wieder auf der ‚International Security Expo 2019‘ vom 3.- 4. Dezember in London vertreten. Unsere technische Leiterin, Elke Sälzer, und Chris Carwardine, Vertriebskollege aus GB, präsentierten unsere Hochsicherheitsprodukte. Ausgestellt wurde unsere Aluminiumfassade (kombinierte Absicherung in RC5, FB7-NS, sprenghemmend bis 500kg Sprengstoff) mit 3 integrierten Einsatzelementen: Nach außen zu öffnendes Klappflügelflügelfenster Serie S6es, unser SECURON® Fenster, das auch in Kippstellung einbruchhemmend bis RC3 ist sowie ein Hochsicherheitsfenster der Serie S2es. Ebenfalls auf starkes Interesse bei den Besuchern stieß unser 2. Exponat, ein einbruch- und durchschusshemmendes Edelstahl-Schalterfenster mit integrierter Schiebemulde. Zusätzlich zur Einbruch- und Durchusshemmung (RC5, FB7-NS) bietet das Element Schutz gegen Feuer (T30/EI30).

960 450 Größe PersonalZur Verstärkung unserer Teams suchen wir Sie für die Besetzung einer Kombinationsstelle als Mitarbeiter Teamassistenz Kalkulation (m/w/d) und Mitarbeiter am Empfang (m/w/d). Ab sofort und in Vollzeit.
Unsere Kalkulationsabteilung unterstützen Sie administrativ bei der Datenerfassung in unserem ERP-System Sage100, bei der Zusammenstellung und dem Versand von Angeboten und Auftragsunterlagen, bei der Fakturierung und in der Büroorganisation.
An einem Tag in der Woche und im Vertretungsfall empfangen und betreuen Sie mit Ihrer positiven Ausstrahlung und Ihren guten Deutsch- und Englischkenntnissen unsere nationalen und internationalen Gäste. Sie unterstützen die Durchführung von Meetings, buchen Hotels, führen die Telefonzentrale, bearbeiten ein- und ausgehende Post und managen die Versorgung mit Büromaterial.

Architektenschulung 2019Mit dem Thema „kombinierte Absicherungen, Innovationen & individuelles Design“ präsentierte Karlheinz Mankel und Volker Massmann in den gut besuchten Architektenschulungen am 5.11. in Köln und am 7.11. in München die Produktentwicklungen von SÄLZER. In einem ‚Einbruchtest‘ an einer kleinen Modeltür wurde im Life-Test die Problematik zwischen Einbruchschutz und der ‚Panikfunktion’ aufgezeigt. Die Schulung wurde von der Architektenkammer in NRW als Fort- und Weiterbildung anerkannt. Auch für 2020 sind wieder Schulungen für Architekten gemeinsam mit Schüco-Jansen, Assa Abloy, Axis und Wetag & Getalit an 4 verschiedenen Großstädten geplant.

MaSi web
Unseren Video über die Veranstaltung finden Sie unter: https://youtu.be/Oki9r3szT1g
Auf der erstmals 2-tägigen Veranstaltung - vom 18.-19.09.2019 - beleuchteten wieder renommierte Referenten verschiedenster Fachbereiche das wichtige Thema „Sicherheit“ aus unterschiedlichen Blickwinkeln und vermittelten bedarfsgerechte und moderne Sicherheitskonzepte.
Bei diversen Vorträgen und Führungen durch die SÄLZER Fertigung wurden den teilnehmenden Gästen, darunter Mitarbeiter öffentlicher Behörden sowie Architekten, Bauunternehmer und Sicherheitsbeauftragte aus Industrie- und Versorgungsunternehmen, Hilfestellungen und Lösungen für die tägliche Arbeit rund um das Thema „Sicherheit“ geboten.