Mit Sicherheit Leben schützen

Multifunktionstüren in Stahl-Rohrrahmenbauweise für schmale Ansichten und große Glasflächen selbst bei Multi-Funktionalität. Umfassend integrierte Mehrfach-Sicherheit z. B. gegen Feuer, Einbruch und Durchschuss in elegant-neutraler Optik.

Damit eine präzise Kombination in Einklang mit den Anforderungen der jeweiligen Einbausituation erfolgen kann, ist die Serie SECUFIRE® in vier Baureihen für Türen, Fenster und Trennwände unterteilt:

SECUFIRE® S (Bautiefe 70 mm/Füllungsdicke max. 57 mm)
SECUFIRE® U (Bautiefe 83 mm/ Füllungsdicke max. 70 mm)
SECUFIRE® F (Bautiefe 75 mm/ Füllungsdicke max. 62 mm)
SECUFIRE® P (Bautiefe 65 mm / Füllungsdicke max. 52 mm)

Sicherheitsanforderungen:
einbruchdurchschusssprengwirkungshemmungfeuerrauchdichtheitausbruch

  • Brandschutztür mit Oberlicht in Trennwand integriert.

    Brandschutztür mit Oberlicht in Trennwand integriert.

  • Brandschutz- und Rauchschutztür mit Seitenteilen.

    Brandschutz- und Rauchschutztür mit Seitenteilen.

  • Brandschutztür für Flurabschluss in einer Bank.

    Brandschutztür für Flurabschluss in einer Bank.

  • Flurabschlusstür für eine JVA.

    Flurabschlusstür für eine JVA.

    Schutz gegen Feuer und Ausbruch.

  • Kombinierter Schutz gegen Einbruch, Durchschuss und Explosionen.

    Kombinierter Schutz gegen Einbruch, Durchschuss und Explosionen.

» Download Broschüre: Stahlrohrrahmentür Serie SECUFIRE® pdf